Stautisch

  • Stautisch Transportbänder Transporttechnik

Zur Vermeidung von Stillstandzeiten bei Glas-, Dosen- und Flaschen-Fülllinien.

  • Die Abmessungen richten sich nach der geforderten Pufferleistung und den vorhandenen Platzverhältnissen.
  • Steuerung der Laufrichtung sowie Geschwindigkeit erfolgt entweder automatisch oder durch die Bedienungsperson.
  • Ausführung in Cr-Ni-Stahl 1.4301 (AISI 304).
  • Als Transportband können verschiedene Systeme eingesetzt werden.

Puffertisch „First in - First out“

  • Stautisch Puffertisch Transport

Über ein einspuriges Scharnierplatten-Transportband laufen die Gebinde dem Puffertisch zu. Der Übergang vom Zulauftransporteur auf die Spuren des Puffertisches erfolgt über ein sogenanntes Shuttle, das die Gebinde mittels eines Klemm- bzw. Gripperbandes auf eine der vorhandenen Spuren fördert.

Im Fall einer Störung oder eines Rückstaus der nachfolgenden Maschinen werden die Gebinde Schritt für Schritt auf die einzelnen Pufferspuren geführt. Der Füllvorgang wiederholt sich so lang, bis der Stau der Folgemaschinen aufgelöst oder der Puffertisch komplett gefüllt ist.

  • 100 % First in - First out.
  • Pufferung von Spur zu Spur.
  • Tischgröße nach Leistung und Anwendung.
  • Gebindeausrichtung wird beibehalten.
  • Für Formflaschen und Spezialgebinde.